Heiner Meyer

1953 in Bielefeld geboren

1973 Assistent bei Salvador Dalì, Port Liggat, Spanien

1977 Studium der Freien Kunst an der Hochschule der Bildenden Künste Braunschweig, bei den Professoren Hermann Albert, Lienhard von Monkiewitsch, Karl Schulz und Malthe Sartorius.

1981 Meisterschüler bei Prof. Malthe Sartorius

1982 Lehrauftrag an der HBK Braunschweig, Heirat mit Brigitte Worbs, Einrichtung des ersten Ateliers in Bielefeld

1986–1990 Lehrauftrag an der Fachhochschule Bielefeld am Fachbereich Visuelle Kommunikation

1996 Reisestipendium für Japan durch das Goethe-Institut Kansai

2010 Heiner Meyer lebt und arbeitet in Bielefeld

 

Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

 


Die obigen Angaben basieren auf der von der Galerie Noah gesammelten Informationen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

picTOP